Technischer Disponent (m/w/d)

  • Krankenhaus GmbH Alb-Donau-Kreis
  • Ehingen, ADK GmbH für Gesundheit und Soziales
  • Vollzeit
  • Publiziert: 14.12.2021
scheme imagescheme imagescheme image

Mit mehr als 2.000 Mitarbeitern erbringt die ADK GmbH für Gesundheit und Soziales ein umfassendes Spektrum an Gesundheitsdienstleistungen im Alb-Donau-Kreis. Dazu gehören Angebote aus dem Bereich ambulante und stationäre Krankenversorgung und Rehabilitation, wie auch der Altenhilfe in unseren Seniorenzentren und die Bereitstellung von Wohnraum durch unsere Kreisbaugesellschaft.

So helfen Sie uns:

  • Disposition und Koordination der anfallenden Störungen und Tätigkeiten
  • Sicherstellung der termingerechten Auftragsabarbeitung
  • Betreuung von externen Auftragnehmern
  • Verantwortung für die Einhaltung von wiederkehrenden Aufträgen
  • Laufende Optimierung der Prozesse im Bereich Disposition
  • Telefonische Betreuung von Kunden- und Serviceanfragen
  • Auftragserstellung, Auftragsbearbeitung und -abwicklung

So verstärken Sie uns:

  • Abgeschlossene Ausbildung im technischen Bereich oder gleichwertige Abschlüsse
  • Kenntnisse und Erfahrung im Bereich Disposition
  • Ausgeprägte Dienstleistungsmentalität
  • Sicherer Umgang mit MS-Office
  • Selbständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Interesse an vielfältigen technischen Abläufen in medizinische Versorgungseinrichtungen
  • Zuverlässigkeit, Diskretion und Loyalität
  • Teamfähigkeit

So überzeugen wir Sie:

  • Willkommen in Ihrem neuen Job - sicher, vielseitig und gut ausgestattet – in einem innovativen Unternehmen.
  • Das Beste aus dem privaten Sektor in der Organisationsstruktur einer GmbH in Verbindung mit einer Verwurzelung des Unternehmens im öffentlichen Dienst (Tarifbasis TVöD).
  • Sie starten natürlich mit einer fundierten Einarbeitung, anschließend können Sie Ihren Fachbereich aktiv mitgestalten.
  • Für eine beständige Horizonterweiterung sorgen die breit gefächerten Fort- und Weiterbildungsoptionen.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung über dieses Portal.

Ihr Kontakt für alle Fragen vorab:

Herr Andreas Neumann
Technischer Leiter
07391 586-58100