Stationsassistenz (m/w/d)

  • Blaubeuren, Krankenhaus GmbH Alb-Donau-Kreis
  • Ehingen, Krankenhaus GmbH Alb-Donau-Kreis
  • Voll/Teilzeit
scheme imagescheme imagescheme image

Wir setzen den Fokus auf das, was zählt. Sie.

Das Alb-Donau Klinikum verfügt über 410 Betten an drei Standorten mit mehreren Fachabteilungen und zusätzlich einer geriatrischen Rehabilitationsklinik. Wir versorgen jährlich rund 19.000 Patienten stationär sowie rund 60.000 ambulant und zählen mit unseren über 1.700 Mitarbeitern zu den größten Arbeitgebern der Region. Das Klinikum ist Teil der Unternehmensgruppe ADK GmbH für Gesundheit und Soziales, die vielfältige Leistungen im ambulanten, stationären und rehabilitativen Medizin- und Pflegebereich erbringt.
 

So arbeiten wir:
 

  • Die Pflege ist die größte Berufsgruppe im Krankenhaus und in unserem Unternehmen hat diese Stellung auch entsprechendes Gewicht
  • Mit unseren drei Klinikstandorten Ehingen, Blaubeuren und Langenau versorgen wir Patientinnen und Patienten über die Landkreisgrenzen hinaus
  • Neben der Schaffung von Synergieeffekten zwischen den Kliniken behält doch jeder Standort seine Individualität

So helfen Sie uns:

  • Entlastung und Unterstützung des Pflegepersonals durch patientennahe sowie patientenferne Tätigkeiten
  • Durchführen von Bestellungen und Einräumen von Einmalartikeln
  • Unterstützung bei der Speisenversorgung

So verstärken Sie uns:

  • Freude und Engagement im Umgang mit Patienten
  • Teamfähigkeit und Kollegialität
  • Zuverlässigkeit und Flexibilität
  • Körperliche Belastbarkeit
  • Dienstleistungsorientiertes und sicheres Auftreten sowie eine gute Kommunikationsfähigkeit

So überzeugen wir Sie:

  • Wir bieten Ihnen die Sicherheit eines öffentlichen Arbeitgebers (TVöD) in einer modernen Organisationsstruktur mit flachen Hierarchien und viel Gestaltungsspielraum.
  • Flexible Arbeitszeitmodelle
  • Mitarbeit in einer kollegialen Arbeitsatmosphäre
  • Wir unterstützen Sie mit einer fundierten Einarbeitung
  • Sie starten in Ihren neuen Job - sicher, vielseitig und gut ausgestattet – in einem innovativen Unternehmen.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung über dieses Portal.

Ihr Kontakt für alle Fragen vorab:

Regine Deutschle
Pflegedirektorin
07391 586-5119