IT-Mitarbeiter (m/w/d)

  • IT
scheme imagescheme imagescheme image

Mit mehr als 2.300 Mitarbeitern erbringt die ADK GmbH für Gesundheit und Soziales ein umfassendes Spektrum an Gesundheitsdienstleistungen im Alb-Donau-Kreis. Dazu gehören Angebote aus dem Bereich ambulante und stationäre Krankenversorgung und Rehabilitation, wie auch der Altenhilfe in unseren Seniorenzentren und die Bereitstellung von Wohnraum durch unsere Kreisbaugesellschaft.
 

So arbeiten wir:

  • Die IT-Abteilung der Unternehmensgruppe versorgt über die Krankenhaus GmbH Alb-Donau-Kreis alle Tochterfirmen mit professionellen IT- und TK-Dienstleistungen
  • Die ADK GmbH für Gesundheit und Soziales betreibt in einer physikalischen und virtuellen Serverlandschaft über 1000 Endgeräte auf Basis von Microsoft Windows. Alle Standorte sind mittels MPLS miteinander vernetzt.

So helfen Sie uns:

  • Digitalisierung im Gesundheitswesen Agenda adk.digital
  • Einrichtung und Betreuung von Applikationen
  • 1st und 2nd Level Support 
  • Unterstützung der Fachbereiche in allen IT-relevanten Fragen
  • Mitarbeit an internen IT-Projekten

So verstärken Sie uns:

  • Abgeschlossene Ausbildung in einer einschlägigen Fachrichtung oder durch mehrjährige Berufspraxis erworbene Qualifikation
  • Auch für Quereinsteiger geeignet
  • Kommunikationsstark und verhandlungssicher begleiten Sie die Umsetzung von Geschäftsprozessanforderungen.
  • Einsatzbereitschaft, Flexibilität, eine teamorientierte Arbeitsweise und hohe Sozialkompetenz sind die Basis für Ihre ergebnisorientierte Arbeitsweise

So überzeugen wir Sie:

  • Willkommen in Ihrem neuen Job - sicher, vielseitig und gut ausgestattet – in einem innovativen Unternehmen.
  • Das Beste aus dem privaten Sektor in der Organisationsstruktur einer GmbH in Verbindung mit einer Verwurzelung des Unternehmens im öffentlichen Dienst (Tarifbasis TVöD).
  • Sie starten natürlich mit einer fundierten Einarbeitung, anschließend können Sie Ihren Fachbereich aktiv mitgestalten.
  • Für eine beständige Horizonterweiterung sorgen die breit gefächerten Fort- und Weiterbildungsoptionen.

Dein Kontakt für alle Fragen:
  • Klaus Stiehle
  • Leitung IT
  • 07391 586-5919