Betreuungskraft (m/w/d)

  • Publiziert: 06.07.2021
scheme imagescheme imagescheme image

Die Pflegeheim GmbH Alb-Donau-Kreis – ein Unternehmen der ADK GmbH für Gesundheit und Soziales – betreibt die Seniorenzentren in Blaustein, Dietenheim, Ehingen, Erbach, Laichingen, Schelklingen und Wiblingen. Unsere Einrichtungen arbeiten nach dem Konzept der Hausgemeinschaften und bieten individuelle Pflege- und Lebensqualität auf hohem Niveau. Vervollständigt wird das wohnortnahe Leistungsspektrum durch Angebote der Tages- und Kurzzeitpflege.
 

So arbeiten wir: 

  • Hohe Wohn- und Lebensqualität für unsere Bewohner
  • MEIN ZUHAUSE - das sind zwei Worte, die mit allen Buchstaben für das stehen, was wir den Menschen bieten und wie wir miteinander umgehen.
  • 76 Einzelzimmer und 2 Doppelzimmer in 5 Wohngruppen im Hausgemeinschaftskonzept
  • 77 Dauerpflege- und 3 Kurzzeitpflegeplätz

So helfen Sie uns:

  • Planung und Durchführung von zusätzlichen Betreuungs- und Aktivierungsangeboten (Einzel- und Gruppenaktivitäten)
  • Aktive und kreative Gestaltung von Angeboten, die das Wohlbefinden, den psychischen Zustand und die Stimmung unserer BewohnerInnen positiv beeinflussen können (z. B. Singen, Gartenarbeiten, Bewegungsübungen)
  • Motivation der BewohnerInnen insbesondere durch Unterstützung und Begleitung im Rahmen unserer Betreuungsangebote

So verstärken Sie uns:

  • Abgeschlossene Weiterbildung als Betreuungskraft gem. §43 SGB XI oder andere anrechenbare Qualifikation (z. B. Altenpflegehilfskraft, Ergotherapeut/in oder auch entsprechende Erfahrung aus der Berufsausübung in Verbindung mit Fortbildungsmaßnahmen)
  • Vertrauensvoller, wertschätzender und würdevoller Umgang mit den BewohnerInnen
  • Soziale Kompetenz und kommunikative Fähigkeiten
  • Selbständiges und flexibles Arbeiten
  • Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit
  • Phantasie und Kreativität
  • Dienstleistungsorientierung und Verantwortungsbewusstsein

So überzeugen wir Sie:

  • Willkommen in Ihrem neuen Job - sicher, vielseitig und gut ausgestattet – in einem innovativen Unternehmen.
  • Das Beste aus dem privaten Sektor in der Organisationsstruktur einer GmbH in Verbindung mit einer Verwurzelung des Unternehmens im öffentlichen Dienst (Tarifbasis TVöD).
  • Sie starten natürlich mit einer fundierten Einarbeitung, anschließend können Sie Ihren Fachbereich aktiv mitgestalten.
  • Für eine beständige Horizonterweiterung sorgen die breit gefächerten Fort- und Weiterbildungsoptionen.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung über dieses Portal.

Ihr Kontakt für alle Fragen vorab:
  • Herr Matthias Lapschies
  • Einrichtungsleitung
  • 07391 586-77423