Ausbildung zur Pflegefachkraft (m/w/d)

  • Ausbildung
  • Krankenpflege, Altenpflege, Therapie
scheme imagescheme imagescheme image

Mit mehr als 2.300 Mitarbeitern erbringt die ADK GmbH für Gesundheit und Soziales ein umfassendes Spektrum an Gesundheitsdienstleistungen im Alb-Donau-Kreis. Dazu gehören Angebote aus dem Bereich ambulante und stationäre Krankenversorgung und Rehabilitation, wie auch der Altenhilfe in unseren Seniorenzentren und die Bereitstellung von Wohnraum durch unsere Kreisbaugesellschaft.

Der Pflegeberuf interessiert Dich? Dann weißt Du sicher, dass ab 2020 die „Generalistik“ gilt und die bisherigen Berufe Gesundheits- und Kran-kenpfleger (m/w/d), Kinderkrankenpfleger (m/w/d) und Altenpfleger (m/w/d) zu einem neuen Berufsbild zusammengefasst werden.


Deine Ausbildung ist möglich bei unseren Einrichtungen:    

  • der Krankenhaus GmbH Alb-Donau-Kreis mit den Alb-Donau Kliniken in 
       - Blaubeuren
       - Ehingen 
       - Langenau
  • der Pflegeheim GmbH Alb-Donau-Kreis mit den Seniorenzentren in
       - Blaustein
       - Dietenheim
       - Ehingen
       - Erbach
       - Laichingen
       - Schelklingen
       - Ulm-Wiblingen
  • der Ambulanter Pflegeservice GmbH ADK mit den Standorten in
       - Blaubeuren
       - Blaustein
       - Ehingen
       - Laichingen
       - Ulm-Wiblingen

Ausbildungsstruktur

  • Theorie (ca. 2100 Std. im Blockunterricht) und Praxis (ca. 2500 Std. im Praxiseinsatz) im Wechsel
  • Die theoretische Ausbildung findet an der Berufsfachschule Pflege der ADKmie (Ehingen) oder in Kooperation mit der Magdalena-Neff-Schule (Ehingen) bzw. der Valckenburgschule (Ulm) statt.
  • Die Praxiseinheiten finden zum größten Teil in unseren eigenen Einrichtungen statt. Die Einsatzplanung übernehmen wir für dich!

Ausbildungsinhalte

Die praktische Ausbildung gliedert sich in einen Orientierungseinsatz, in Pflichteinsätze, einen Vertiefungseinsatz sowie weitere Einsätze:
  • Orientierungseinsatz in der von dir gewählten Einrichtung
  • Pflichteinsätze in der
         - allgemeinen Akutpflege im Alb-Donau Klinikum 
         - Langzeitpflege im Seniorenzentrum
         - ambulanten Akut- und Langzeitpflege im Ambulanten Pflegeservice 
  • Pflichteinsätze in speziellen Bereichen der
        - pädiatrischen Versorgung 
        - allgemein-, geronto-, kinder- oder jugendpsychiatrischen Versorgung, z. B. in einer 
          psychiatrischen Klinik
  • weitere Einsätze, z. B. Hospiz, Beratungsstellen etc. 

Rahmenbedingungen

  • Gesundheitliche Eignung
  • Einen mittleren Schulabschluss (Realschule) oder höherwertigen Abschluss (Abitur/Fachabitur) oder
  • Hauptschulabschluss + mind. 2-jährige erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung oder
  • Hauptschulabschluss + mind. 1-jährige erfolgreich abgeschlossene Pflegehelferausbildung
  • kein Schuldgeld
  • Ausbildungsvergütung (brutto):
              1. Ausbildungsjahr: ca. 1.100€
              2 .Ausbildungsjahr: ca. 1.200€
              3. Ausbildungsjahr: ca. 1.300€

Dein Kontakt für alle Fragen:
  • Frau Birgit Jäger
  • Leitung ADKmie
  • 07391 586-5463